Bianca Phos

Bianca Phos A line as a tour, a cut as a wound A line as a tour, a cut as a wound ist eine Fortsetzung meiner Untersuchungen zu den Möglichkeiten körperlicher Optimierung und Transformation sowie zu potentiellen Einschreibungen in das Körpergedächtnis. Die Frage danach, wie sich ein ethisch verantwortungsbewusstes Modell verkörperter posthumaner Subjektivität entwickeln lässt,…